Umfassender Leitfaden zur SEPA-Migration by Deutsche Bank AG

Umfassender Leitfaden zur SEPA-Migration

By Deutsche Bank AG

  • Release Date: 2013-12-01
  • Genre: Branchen und Berufe
Download Now
The file download will begin after you complete the registration. Downloader's Terms of Service | DMCA

Description

Seit dem Inkrafttreten der SEPA-Überweisung im Januar 2008 ist der einheitliche Zahlungsverkehrsraum SEPA (Single Euro Payments Area) Realität. Diese Form der Überweisung kann inzwischen in 33 euro päischen Ländern genutzt werden. Ein weiterer Meilenstein wurde im November 2009 mit der Einführung der SEPA-Lastschrift erreicht.
 
Am 31. März 2012 wurde das Enddatum der SEPA-Migration durch die sogenannte Enddatumsverordnung für die SEPA-Migration gesetzlich auf den 1. Februar 2014 festgelegt (Verordnung (EU) Nr. 260/2012 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 14. März 2012 zur Festlegung der technischen Vorschriften und der Geschäftsanforderungen für Überweisungen und Lastschriften in Euro und zur Änderung der Verordnung (EG) Nr. 924/2009). Daraus folgt, dass SEPA nicht länger eine auf Freiwilligkeit beruhende Initiative, sondern eine regulatorische Vorschrift ist. Demzufolge muss jedes Unternehmen seinen Zahlungsverkehr bis zum Enddatum auf die neuen Instrumente umstellen. Aufgrund des näher rückenden Enddatums empfehlen wir Ihnen, die Vorbereitungen zur SEPA-Migration umgehend abzuschließen.
 
In der jetzigen Ausgabe des umfassenden SEPA-Leitfadens finden Sie Aktualisierungen zu einigen Themen sowie Erweiterungen der Ländersektionen (Estland, Finnland, Irland, Luxemburg, Niederlande und Slowakei). Neben den wesentlichen Länder-Erweiterungen finden Sie auch detaillierte Information über die Entscheidungen der einzelnen Mitgliedstaaten zu den Länderoptionen der Verordnung (EU) Nr. 260/2012, zur SEPA Basislastschrift D–1 sowie über die Handhabung des multilateralen Interbankenentgelts (MIF).
 
Die Deutsche Bank unterstützt Sie gerne bei der Migration auf die neuen Zahlungssysteme. Aus diesem Grund haben wir diesen Leitfaden entwickelt, der alle Kernpunkte abdeckt, die beachtet werden müssen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg und eine reibungslose SEPA-Migration!
Michael Spiegel    

keyboard_arrow_up