Personalmarketing, Employer Branding und Mitarbeiterbindung by Uwe Peter Kanning

Personalmarketing, Employer Branding und Mitarbeiterbindung

By Uwe Peter Kanning

  • Release Date: 2016-08-11
  • Genre: Psychologie
Download Now
The file download will begin after you complete the registration. Downloader's Terms of Service | DMCA

Description

Dieses Buch betrachtet die in der Praxis zusammenhängenden HR-Handlungsfelder Personalmarketing, Employer Branding und Mitarbeiterbindung aus der Perspektive der Personalpsychologie: Welche Handlungsempfehlungen lassen sich aus der aktuellen Forschung sowie der angewandten Personalpsychologie ableiten? Der bekannte Wirtschaftspsychologe Uwe Kanning arbeitet gut verständlich den Forschungsstand auf und leitet konkrete Tipps daraus ab. Ein Buch, das neue, fundierte Impulse für die Recruiting-Praxis liefert – für Personalverantwortliche, Führungskräfte und Berater.
Der InhaltPersonalmarketing, Employer Branding und Mitarbeiterbindung: Drei Konzepte und ihre Beziehungen zueinander
Einheitlich für jedes Konzept: Grundlagen, Prozess, Maßnahmen & Fazit
Fundiertes Wissen aus der Personalpsychologie: Überprüfen Sie häufig gehörte Meinungen, eigene Erfahrungen und angebliche Trends
Tipps für die Praxis: Evidenzbasierte Handlungsempfehlungen auf den Punkt gebracht
Die ZielgruppenPersonalmanager/-innen, Führungskräfte, Berater/-innen
Alle, die sich in Praxis, Forschung und Studium mit der Frage beschäftigen, wie man ein attraktiver Arbeitgeber wird, qualifizierte Menschen zu einer Bewerbung bewegt und Mitarbeiter an das eigene Unternehmen bindet
Der AutorProf. Dr. Uwe Peter Kanning ist Professor für Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Osnabrück mit den Arbeitsschwerpunkten Personaldiagnostik, soziale Kompetenzen, unseriöse Methoden der Personalarbeit. Er ist Träger zahlreicher Preise und Auszeichnungen, u.a. 2015 Wahl unter die „40 führenden Köpfe des Personalwesens“ (Personalmagazin) oder Platz 3 „Professor des Jahres“ (UnicumBeruf). Seit 1997 berät er Unternehmen und Behörden bei wirtschaftspsychologischen Fragestellungen.

keyboard_arrow_up