Technische Mechanik by Peter Will

Technische Mechanik

By Peter Will

  • Release Date: 2016-02-22
  • Genre: Ingenieurwesen
Score: 5
5
From 8 Ratings
Download Now
The file download will begin after you complete the registration. Downloader's Terms of Service | DMCA

Description

Das Buch ist eine kompakte Einführung in die Technische Mechanik. Die Inhalte basieren auf etwa 25 Jahren Erfahrungen in der Vermittlung von Grundlagen und Lösungsalgorithmen der Technischen Mechanik an Studenten des Maschinenbaus, Stahl- und Metallbaus, der Mechatronik, der Elektrotechnik, der Physik sowie der Angewandten Computerwissenschaften. Der Leser sollte über grundlegende mathematische Kenntnisse der linearen Algebra, der Differential- und Integralrechnung sowie zur Fourier-Transformation verfügen. Für Interessenten des Kapitels Mechatronische Wandler ist zusätzlich Basiswissen zu Kräften elektromagnetischer Felder und zur Theorie elektrischer Vierpole angesagt.
In 16 Kapiteln werden folgende Schwerpunkte behandelt: Grundbegriffe der Statik, statisch bestimmte Lagerung, Fachwerk, mehrteilige Strukturen, Systeme paralleler Kräfte, Schwerpunkte, Seilstatik, Reibung, Spannungen, elastische Verformungen, Biegung, Superposition, bimorphe Bieger, Torsion, Knicken, elastisch-ideal plastisches Materialverhalten, Arbeit und Energie, Dynamik starrer Körper, bewegte, rotierende Bezugssysteme, Kreisel, Lagrange-Formalismus, freie, gedämpfte sowie harmonisch und transient erregte Schwingungen, Koppelschwingungen, Kontinuumsschwingungen, stochastisches Versagen, mechatronische Wandler, Grundlagen der FEM. Die Abschnitte dieser Publikation sind untereinander abgestimmt und bauen weitgehend aufeinander auf.
Alle genannten Themenkomplexe werden theoretisch hinreichend erklärt und an technisch relevanten Beispielen aus der Praxis oder dem Alltag verdeutlicht. In diesem Kontext baut der Leser Kenntnisse und Fertigkeiten auf, um zukünftig elementare Prinzipien und Regeln der Technischen Mechanik bei der Lösung verschiedenster Aufgaben anwenden zu können. Die grundsätzliche Vorgehensweise, Kräfte und Momente oder Energien zu bilanzieren, ist eine didaktische Vorgabe an das gesamte Manuskript. Beabsichtigtes Lernziel sind weniger die Formeln, die aus den Bilanzen abgeleitet werden, sondern vielmehr die Erarbeitung und Verinnerlichung von Lösungswegen auf der Basis dieser Bilanzen.
Das Buch nutzt Möglichkeiten und Vorteile digitaler Publikationen im Format enhanced eBook, ohne dabei die Publikation zum reinen Daumenkino verkommen zu lassen. Der Einsatz von interaktiven Elementen dient ausschließlich den Inhalten und ist kein Selbstzweck; er erfolgt sparsam, um die Dateigröße akzeptabel zu halten.
Querverweise und viele, ausschließlich farbige Abbildungen erleichtern das Verständnis oft abstrakter, nicht immer mühelos zu erfassender Zusammenhänge.
Voraussetzung für eine erfolgreiche Nutzung des Lehrbuchs ist die aktive Beschäftigung mit den vorliegenden Inhalten und die regelmäßige, persönliche Nachbereitung der vermittelten Themen im Selbststudium oder parallel zu Lehrveranstaltungen. Der dargelegte Stoff muss gemäß dem Prinzip „learning by doing“ nach wie vor beharrlich erarbeitet werden. Besonderer Wert wird dabei auf die selbstständige Lösung von reichlich 50 Aufgaben gelegt, deren Lösungswege unterstützend kommentiert bzw. angedeutet sind.
Ergänzt wird die Publikation durch eine Aufgabensammlung im Netz.

Reviews

  • Sehr gute Hilfe

    5
    By Grauwolf2012
    Das Fach Technische Mechanik gehört nicht unbedingt zu meinen Lieblingsfächern. Trotzdem muss ich durch die Prüfung. Das Buch hat mir im 2. Anlauf geholfen. Alle Erklärungen sind logisch und gut bebildert.
  • Technische Mechanik

    5
    By Grande Mechanico
    Dem Autor ist es neben der anschaulichen Theorievermittlung gelungen auch mit erfrischendem Humor zu brillieren. Das ist für ein Fachbuch ungewöhnlich und unbedingt nachahmenswert! Gut gefallen haben mir die zahlreichen Grafiken. Der Kauf hat sich jedenfalls gelohnt.
  • Roter Faden

    5
    By Kragunkelwirz
    Bin sehr happy mit dem Buch. Habe mich mit der technischen Mechanik bisher etwas schwer getan, hier gibt es endlich mal einen roten Faden, dem ich folgen kann. Die Texte sind überraschend erfrischend geschrieben, die Grafiken empfinde ich als angenehm übersichtlich. Sehr schön! Danke Herr Autor!

keyboard_arrow_up