Lonely Planet Reiseführer Kolumbien by Kevin Raub, Alex Egerton & Mike Power

Lonely Planet Reiseführer Kolumbien

By Kevin Raub, Alex Egerton & Mike Power

  • Release Date: 2015-12-15
  • Genre: Reisen und Abenteuer
Download Now
The file download will begin after you complete the registration. Downloader's Terms of Service | DMCA

Description

Lonely Planet E-Books für dein Smartphone, Tablet oder E-Book Reader!
Spare Gewicht im Gepäck und nutze viele praktische Feature auf deiner nächsten Reise:

- Navigiere schnell und einfach im E-Book mit unseren hilfreichen Links
- Weblinks führen dich direkt zu weiteren Infos
- Offline-Karten (inkl. Zoom) + Google Maps Links zeigen dir den Weg
NEU: Karten mit einem Klick downloaden, ausdrucken, mitnehmen oder speichern – vermeide Roaming im Ausland!
- Durchsuche den Text in Sekunden nach beliebigen Stichworten
- Mache Notizen und Lesezeichen und erstelle dir ganz einfach einen individuellen Reiseplan

E-Book basiert auf: 2. Auflage 2017

Mit dem Lonely Planet Kolumbien auf eigene Faust durch geheimnisvolle Amazonaswälder, zu rätselhaften Ruinen und faszinierenden Kolonialstädten!  Etliche Monate Recherche stecken im Kultreiseführer für Individualreisende. Auf mehr als 350 Seiten geben die Autoren sachkundige Hintergrundinfos zum Reiseland, liefern Tipps und Infos für die Planung der Reise, beschreiben alle interessanten Sehenswürdigkeiten mit aktuellen Öffnungszeiten und Preisen und präsentieren ihre persönlichen Entdeckungen und Tipps. Auch Globetrotter, die abseits der ausgetretenen Touristenpfade unterwegs sein möchten, kommen auf ihre Kosten. Wie wäre es beispielsweise mit einem Museumsbesuch? Kolumbiens Geschichte brachte eine Fülle an Museen hervor, z.B. zeigt der Palacio de la Inquisiciòn eine Sammlung von Folterinstrumenten von in einem Palast von 1776 in Cartagena - makaber, aber hochspannend. Oder doch lieber die kolumbianische Tierwelt erkunden? PNN Amacayacu liegt mitten im Regenwald und beheimatet 500 Vogel- und 150 Säugetierarten, darunter Affen, die fast ausgestorben sind. Und wo unterwegs aktiv werden und essen? Für jeden größeren Ort gibt es eine Auswahl an Unterkünften und Restaurants für jeden Geschmack und Geldbeutel.

Reviews

  • Nicht zu gebrauchen

    1
    By shoeche
    Viel zu wenig Informationen, keine Fotos, schlechtes Kartenmaterial.

keyboard_arrow_up