Zwischen zwei Leben by Guido Westerwelle & Dominik Wichmann

Zwischen zwei Leben

By Guido Westerwelle & Dominik Wichmann

  • Release Date: 2015-11-07
  • Genre: Biografien und Memoiren
Score: 5
5
From 79 Ratings
Download Now
The file download will begin after you complete the registration. Downloader's Terms of Service | DMCA

Description

"Diejenigen, die mein Schicksal teilen, will ich ermutigen, niemals, wirklich niemals aufzugeben. Und jene Leser, die glücklicherweise keine größeren Schicksalsschläge erleiden mussten, mag meine Geschichte daran erinnern, auf welch schmalem Grat wir unser Leben führen. Jeder Gedanke an das Ende kann auch der Aufbruch zu etwas Neuem sein." (Guido Westerwelle) Von einem Tag auf den anderen ändert sich für den ehemaligen Außenminister der Bundesrepublik Deutschland das ganze Leben. Wenige Monate nach dem Ende seiner Amtszeit erfährt Guido Westerwelle im Frühsommer 2014, dass er lebensgefährlich an akuter myeloischer Leukämie erkrankt ist. - Noch nie hat ein deutscher Politiker so offen und ehrlich über seine schwärzesten Stunden, aber auch über die großen Themen seines Lebens geschrieben. Von der Kindheit im Rheinland, von der Faszination der Politik, von seiner großen Liebe und der harten Prüfung, der sie durch seine Leukämie-Erkrankung ausgesetzt war.

Reviews

  • Westerwelle

    5
    By KHBRAUN
    Sehr bewegend und authentisch. Absolut lesenswert!
  • Sehr lesenswert!

    5
    By nojodire
    Dieses Buch trägt dazu bei, einerseits mit Krankheiten besser umgehen zu können, andererseits aber auch jeden Tag aufs Neue das Leben zu genießen. Danke Guido!
  • Sehr empfehlenswert!

    5
    By AlexKrer
    Leider hat Guido Westerwelle die tragische Krankheit, die er im Buch sehr offen beschreibt, leider nicht überlebt. In seinem Buch lässt Guido Westerwelle den Leser teilhaben an der dramatischen Erkrankung Leukämie und in sein Seelenleben. Dieses Buch klärt auf und regt zum Nachdenken an. Ich habe es am Stück an einem Tag gelesen. Es ist sehr interessant nur leider mit einem sehr traurigen Ende, wie jeder weiß.
  • Danke

    5
    By remyklaus
    Herr Westerwelle, Danke für dieses Buch....!
  • Sollte man gelesen haben

    5
    By Karsti1
    Dieses Buch zeigt den Politiker von einer ganz anderen Seite. Man muss Herrn Westerwelle als Politiker nicht gemocht haben, aber dieses Buch zeigt ihn als Menschen, mit allem was dazu gehört (leider). Das Beschreiben seines Krankheitsverlaufs, mit allen Höhen und Tiefen, hat mich sehr mitgenomen.
  • Unbedingt lesen - eine Aufforderung an das Leben

    5
    By BaWe74
    Der frühe Tod von Guido Westerwelle hat mich beschäftigt. Ein Mann an der Macht, so aktiv und selbstsicher und dann nach Ausscheiden aus dem Amt des Außenministers diese schlimme Diagnose: Leukämie Dieses Buch, aber auch der öffentliche Umgang mit der Krankheit, wie z.B. bei Markus Lanz, hat mich sehr bewegt und beschäftigt. Es stimmt, wir alle regen uns über Kleinigkeiten auf, im Beruflichen wie im Privaten und sehen oft nicht wie schön das Leben ist. Wir nehmen es als selbstverständlich an, auch unsere Gesundheit, bis wir dann von dem ein oder anderen Schicksalsschlag getroffen werden. Für mich bleibt von Guido Westerwelle die Erinnerung, dass man jeden Tag bewusst leben soll und auch in schweren Zeiten nicht aufgeben darf.
  • Zwischen zwei Leben

    5
    By Fury1968
    Es ist ein sehr gefühlvolles Buch. Sehr gut nach zu vollziehen, was die betroffenen Personen durchmachen und das Glaube wirklich Berge versetzen kann. Schade, das Guido Westerwelle es nicht überlebt hat.
  • Ein ehrliches Buch.

    5
    By eliza2710
    Angesichts des doch eher kitschig klingenden Buchtitels hatte ich die schonungslose Ehrlichkeit, mit der Herr Westerwelle sein Krebsleiden und die Zeit darum beschreibt, in dieser Form nicht erwartet. Sie tut dem Buch jedoch sehr gut! Auch über medizinische Vorgänge wird für Laien verständlich berichtet, was bei vergleichbaren Büchern oft zu kurz kommt, gerade für Betroffene oder Angehörige von Leukämiepatienten aber sehr hilfreich ist. Dank des guten Erzählstils der Autoren lässt sich das Buch so flüssig lesen, wie man das erwartet. Daher mein Fazit: eine gelungene Neuerscheinung, Kaufempfehlung für alle, die sich für das Thema Leukämie interessieren oder allgemein ein zuversichtliches Buch über den Umgang mit schweren Schicksalsschlägen suchen!

keyboard_arrow_up